Referenzen

Kunde

Mandelkern Marketing & Kommunikation mit der Frankfurt University of Applied Sciences

Projekt/Produkt

Online-Event

Lösungen

Strategieberatung
Online-Event

Jahr

Seit 2020

Aufgabe

Goodbye Demografiekongress, welcome Zukunftskongress: Jede Idee, jedes Produkt hat seinen Lebenszyklus. Nach fast zehn Jahren Demografienetzwerk mit Kongressen rund um die Arbeitswelt, wurde es Zeit für was Neues. New Work beschäftigt uns auch weiterhin, aber dieses neue Arbeiten lässt sich nicht losgelöst von den Megatrends Digitalisierung und Planet Erde betrachten, weshalb wir kurzerhand ein Format ins Leben gerufen haben, das alle drei Themen bespielt. 

Umsetzung

„Bin dabei“ rief unser langjähriger Netzwerkpartner, die Frankfurt University of Applied Sciences. Als Hochschule für angewandte Wissenschaften gehören ihre ProfessorInnen zu den ersten, die Lösungen für die Themen der Zukunft erforschen, kreieren und durch ihre Studierenden in die Welt bringen. Wir wiederum kommunizieren diese Themen und sind nah an den Bedürfnissen der Unternehmen. Eine perfekte Allianz also! Jetzt müssen wir nur noch beide Welten, die akademische und die unternehmerische, zusammenbringen – und das zu Coronazeiten, in denen die Menschen nicht zusammenzubringen sind und Onlineformate viele von uns ermüden.

Bei gleich mehreren Herausforderungen setzten wir auf die Chancen, nicht auf die Probleme. Dazu gehört Technik, die so professionell und state of the art ist, dass User sie so wenig wie möglich merken, es keine Sollbruchstellen gibt und einfach super aussieht! Dafür haben wir uns über Monate hinweg gefühlt alles an neuen digitalen Formaten, seien es Streaming, Apps oder Collaboration Tools angeschaut, getestet und uns weitergebildet.

Technik ist das eine, Methode das andere. Wir haben uns ausgiebig mit den neuen Sehgewohnheiten beschäftigt, ein richtiges Timing und emotionale Ansprache entwickelt. Wir haben gesehen, dass man auch in Zoom-Denkräumen exzellent miteinander diskutieren kann und sie deshalb in den Kongress eingebaut.

Form follows function: Technik und Methode rahmen aber auch nur dann erfolgreich, wenn der Inhalt überzeugt. In Workshops mit der Frankfurt UAS identifizierten wir Themen und brachten die ProfessorInnen mit fortschrittlichen Praxispartnern wie PepsiCo, dem Technologieland Hessen oder der AOK zusammen. Ein Win-Win für beide Seiten: Die Hochschule kann ihre Forschungsstärke präsentieren, die Unternehmen ihre guten Lösungen – und beide lernen vom anderen noch etwas dazu. 

Für die Inspiration der gemeinsamen Talks und Denkräume sorgten die Keynotes Richard David Precht und Franca Parianen. Während der Philosoph darüber sprach, wie wir die drei großen Themen Planet Erde, Digitalisierung und Zukunft der Arbeit zusammen denken können, erklärte uns die Neurowissenschaftlerin, warum wir uns manchmal einfach nicht zum richtigen Handeln motivieren können, obwohl wir es doch eigentlich besser wissen. Der Ping-Pong durch alle drei Themen Planet Erde, Digitalisierung und New Work motivierte nicht zuletzt die fast 600 Zuschauer am PC, sich im Chat so richtig auszutoben und mitzudiskutieren.

www.frankfurter-zukunftskongress.de

Stimmen

"Der Zukunftskongress und seine Teilnehmer waren ein echtes Highlight für mich – perfekt organisiert, toll moderiert, mit spannenden Themen und interessanten Menschen! Vielen Dank für die viele Vorarbeit und das perfekte Ergebnis!"

Dr. Matthias Conradt, Geschäftsführer INSITE-Interventions GmbH

X
Mandelkern Marketing & Kommunikation

Kontakt

Mandelkern Marketing & Kommunikation GmbH

Tel: (069) 71 67 580-18
Fax: (069) 71 67 580-22
E-Mail: infomandelkern.de

Schreiben Sie uns

Mandelkern Marketing & Kommunikation GmbH
Büro Frankfurt: Hamburger Allee 45 | 60486 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 71 67 580-18 | Fax: (069) 71 67 580-22 | E-Mail: infomandelkern.de
Redaktion: Kristin Smolinna
Geschäftsführung: Diplom-Politologin Michaela Sadewasser und Diplom-Volkswirt Karl-Heinz Schulz
Registereintrag: Amtsgericht Frankfurt am Main | HRB 102110

Impressum . Datenschutzerklärung