Demografie 

6. Frankfurter Demografiekongress

4.0 im Licht der Zukunft 


Termin: 14.04.2016

Ort: IHK Frankfurt am Main


Jobmotor oder Jobkiller? Flexibilisierung der Arbeit oder Entgrenzung? Und welche Zukunftsszenarien für Mobilität, Gesundheit und Familien werden durch Industrie 4.0 realistisch? So viel ist sicher, auf irgendeiner Weise ist jeder von uns von der vierten industriellen Revolution betroffen. Die Frage ist nur: Was machen wir daraus? Wir finden: Am besten Fortschritt 4.0!

Es geht um nicht weniger als die Zukunft unserer Arbeits- und Lebenswelt.
Grund genug für uns, das Format zu überarbeiten. Im Umfang verschlankt und trotzdem mit mehr Zeit, um sich zu vernetzen, auszutauschen, einzubringen. In drei Foren – Arbeit 4.0, Metropolregion und Willkommenskultur – werfen wir nicht nur Schlaglichter auf die verschiedenen Aspekte von FrankfurtRheinMain 4.0, wir leuchten aus!


Links:

zur Anmeldung zum Programm zur Website
Events Fachkräftesicherung Netzwerk

Artikel zum Event

Sechster Frankfurter Demografiekongress

Die Mensch-Maschine – Rückblick auf den 6. Demografiekongress

Ihre Ansprechpartnerin: Michaela Sadewasser Michaela Sadewasser

Interessant, wie ein Musikalbum von Kraftwerk aus den späten 1970er Jahren als Vorlage für einen globalen Trend im 21. Jahrhundert herangezogen werden kann. Und wie damals Synthesizer Einzug in die Musikwelt erhielten, sind es heute die digitalen Möglichkeiten von Industrie 4.0, die unsere Gesellschaft und Wirtschaft beeinflussen. Und wo bleibt da der Mensch? mehr lesen...

Events Fachkräftesicherung Mandelkern Netzwerk

Zukunft – zum Greifen nah oder auf unbestimmte Zeit vertagt? 

von Karl-Heinz Schulz

Wir brauchen neue Zukunftsforscher – und einen anderen Kongress

Nun gut, ich gebe zu: Zukunft ist ein großes Wort, und obendrein wird es in Zeiten wie diesen übermäßig strapaziert. Dabei rede ich eigentlich nur von einem Kongress. Immerhin dem ersten Frankfurter Zukunftskongress. Wird er nun stattfinden und wenn ja, wann? Und vor allem: wie? Dazu später mehr. Erst einmal zu der Frage, warum er unbedingt stattfinden sollte. Meine Argumente lassen sich in einem einzigen Wort zusammenfassen: Zuviel. mehr lesen...

Termine

Themen

Publikationen

Bestens vernetzt

Hier geht es zu unseren Social-Media-Kanälen

Meistgelesen

"Eine technische Ausbildung? Nee, is‘ nix für mich!" 

Ihre Ansprechpartnerin: Tamara Stang

So denken heute viele Jugendliche – und rennen lieber in Scharen an die Uni. Betriebe bekommen das immer stärker zu spüren: Qualifizierte und motivierte Lehrlinge werden zur Mangelware. Mit der Nachwuchskampagne des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) möchten wir dazu beitragen, dass sich wieder mehr junge Menschen für eine technische Ausbildung entscheiden. Um das zu erreichen, haben wir jetzt ein Erklärvideo erstellt, das dem Nachwuchs die vielen Vorteile einer solchen Ausbildung aufzeigen soll – auf eine einfache, leicht verständliche und unterhaltsame Weise! mehr lesen...