Demografie

5. Frankfurter Demografiekongress

FrankfurtRheinMain im Wandel


Termin: 21.04.2015

Ort: IHK, Frankfurt am Main


Die Bevölkerungswissenschaftler geraten in Erklärungsnot: Schrumpft Deutschland wirklich? Denn seitdem wir neuerdings zweitbeliebtestes Einwanderungsland sind, scheint sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt zu entspannen. Ausnahmejahre? Oder führen die – meist gut qualifizierten – Zuwanderer den viel beschworenen Fachkräftemangel ad absurdum?

Über vieles lässt sich streiten. Fest steht immer noch: Seit 1972 gibt es in Deutschland jedes Jahr mehr Sterbefälle als Geburten. Zu diesem dramatischem Umstand gesellt sich nun ein erfreulicher: Fast eine halbe Millionen Menschen kamen alleine im letzten Jahr in die Bundesrepublik. Das Thema Demografie gewinnt also an Facetten – und liefert Stoff für wichtige Debatten. Gerade in der Boomregion FrankfurtRheinMain.


Links:

zur Anmeldung zum Programm zur Website
Fachkräftesicherung Nachwuchsgewinnung Netzwerk

Artikel zum Event

Jetzt Mitmachen bei der Umfrage!

Lebensgefühl FrankfurtRheinMain

Ihre Ansprechpartnerin: Michaela Sadewasser Michaela Sadewasser

Wie international sind wir? Wie lebt es sich hier? Wir fragen gemeinsam mit der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), der Frankfurter Runschau und dem Demografienetzwerk FrankurtRheinMain nach dem „Lebensgefühl Metropolregion FrankfurtRheinMain“. Alle mitmachen! mehr lesen...

Strategieberatung Public Relations Marketing Event Mandelkern

Zukunft – zum Greifen nah oder auf unbestimmte Zeit vertagt? 

von Karl-Heinz Schulz

Wir brauchen neue Zukunftsforscher – und einen anderen Kongress

Nun gut, ich gebe zu: Zukunft ist ein großes Wort, und obendrein wird es in Zeiten wie diesen übermäßig strapaziert. Dabei rede ich eigentlich nur von einem Kongress. Immerhin dem ersten Frankfurter Zukunftskongress. Wird er nun stattfinden und wenn ja, wann? Und vor allem: wie? Dazu später mehr. Erst einmal zu der Frage, warum er unbedingt stattfinden sollte. Meine Argumente lassen sich in einem einzigen Wort zusammenfassen: Zuviel. mehr lesen...

Termine

Themen

Leistungen

Publikationen

Bestens vernetzt

Hier geht es zu unseren Social-Media-Kanälen

Meistgelesen

"Eine technische Ausbildung? Nee, is‘ nix für mich!" 

Ihre Ansprechpartnerin: Tamara Stang

So denken heute viele Jugendliche – und rennen lieber in Scharen an die Uni. Betriebe bekommen das immer stärker zu spüren: Qualifizierte und motivierte Lehrlinge werden zur Mangelware. Mit der Nachwuchskampagne des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) möchten wir dazu beitragen, dass sich wieder mehr junge Menschen für eine technische Ausbildung entscheiden. Um das zu erreichen, haben wir jetzt ein Erklärvideo erstellt, das dem Nachwuchs die vielen Vorteile einer solchen Ausbildung aufzeigen soll – auf eine einfache, leicht verständliche und unterhaltsame Weise! mehr lesen...